Die Zukunft wird leicht, intelligent, multifunktional und vernetzt

Die Stichworte für die technische Entwicklung in der Immobilienbranche heißen Digitalisierung, Smart City, Smart Home, künstliche Intelligenz und 3-D-Druck. Der Fortschritt greift in alle Bereiche der Bewirtschaftung, Verwaltung, Entwicklung und des Bauens ein. Viele Unternehmen haben begonnen, ihre Immobilienbestände zu digitalisieren. Ziel ist es, die Daten für die Analyse und Optimierung zu nutzen und auf den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie anzuwenden. Die dafür verwendete Software soll lernfähig sein und in ...